Hydraulik

Kompromisslose Qualität und höchste Effizienz

Auch in puncto Hydraulik ist im SILOKING SelfLine 4.0 das Beste verbaut, was der Markt bietet. Hydrostatik und Pumpen stammen vom Weltmarktführer Bosch Rexroth. Das heißt: kompromisslose Qualität sowie höchste Zuverlässigkeit und Effizienz.

Dreifacher Spareffekt

Apropos Effizienz: Alle Anbauaggregate des SILOKING SelfLine 4.0 wie Fräse, Mischeinheit etc. werden hydraulisch betrieben. Trotz vieler Verbraucher benötigt das ausgeklügelte Hydrauliksystem lediglich 140 Liter Hydrauliköl. Da außerdem für die Generation SILOKING 4.0 nur Standardöl und -filter verwendet werden, ergibt sich gleich ein dreifacher Spareffekt bei der Wartung.

Fragen Sie sich manchmal,
ob sich Ihre Investitionen in die Zukunft rechnen?

Wir können Ihnen schon heute die Antwort geben.

Spareffekt
SILOKING 4.0 Hydrauliksystem

Optimale Service- und Wartungs­freundlichkeit

Durch das technisch ausgefeilte neue Filtersystem mit Rücklauffilter wird das Hydrauliköl in optimaler Weise gefiltert. Die Folge sind lange Wartungsintervalle von 1.000 Betriebsstunden, was die Wartungskosten weiter senkt. Zusätzliche Merkmale, wie der elektronische Ölmessstab, der kritischen Ölstand meldet, und die große Serviceluke für einen optimalen Zugang zum Motor runden die einmalige Service- und Wartungsfreundlichkeit des SILOKING SelfLine 4.0 ab.